Play
Slider

Über Schalins

In Schweden hergestellte Goldringe für Verlobungen, Hochzeiten, Feste und den Alltag.

Seit 1944 widmet sich Schalins Ringe der Herstellung von Ringen für die gesamte schwedische Bevölkerung. In unserem kleinen Familienbetrieb ist seit den ersten Tagen viel passiert. Durch unsere Bemühungen zur Weiterentwicklung und unsere kompetenten und engagierten Handwerker sind wir heute einer der größten skandinavischen Hersteller von Ringen. Die Geschäftsidee des Unternehmens ist die erfolgreiche Kombination von traditionellem Handwerk und moderner Technologie. Gemeinsam konnten wir die Anforderungen unserer Händler an Preis, Qualität und Lieferfähigkeit erfüllen.

Mehr erfahren

Schalins Rings ist ein Synonym für schwedisches Design, schwedische Fertigung und höchste Qualität. Das Gold für unseren Schmuck schmelzen wir selbst in unseren eigenen Öfen auf traditionelle Weise. In unserer Produktionsstätte im Herzen Schwedens kümmern sich unsere erfahrenen Handwerker um alles, vom Design über das Legieren, Fassen von Edelsteinen bis hin zum Polieren und Gravieren. Um eine maximale Qualität zu gewährleisten, sind an unsere Produktion keine Subunternehmer beteiligt. Die Umwelt bedeutet uns sehr viel und deshalb legen wir besonderen Wert darauf, dass die Umweltbelastung in jeder Phase der Produktion so gering wie möglich gehalten wird.

Wenn wir Ihren Ring herstellen, beginnen wir von Grund auf an dem Tag, an dem Sie Ihre Bestellung aufgeben.
Wir verwenden keine Ringe, die wir auf Lager haben; Ihr Ring wird erst hergestellt, wenn Ihre Bestellung aufgegeben wurde.

Schalins Ringe werden aus verschiedenen Metallen hergestellt. Sie können zwischen 18K, 14K oder 9K Gold, Palladium 500 oder Silber 935 wählen.
Wir haben auch eine Reihe von Titanringen im Angebot. Lesen Sie mehr über unsere verschiedenen Metalle.

Die Verlobungs- und Memoire/Hochzeitsringe in unserem Sortiment werden nur von ausgewählten Händlern verkauft. Sie können Ihnen einen persönlichen Service bieten, Sie können verschiedene Ringe aus dem Sortiment anprobieren und sich von erfahrenen Goldschmieden gut beraten lassen. Finden Sie den nächstgelegenen Händler.
Schalins Rings liefert auch Verlobungsringe und Memoire/Hochzeitsringe an die folgenden Goldschmiedeketten: Guldfynd, Albrekts und Hallbergs. Darin finden Sie speziell ausgewählte Modelle für diese Geschäfte.

Echt Schalins Ring

Ein Ring von Schalins ist ein Beispiel für schwedische Handwerkskunst. Alle unsere Ringe werden von Grund auf in unseren Werkstätten hergestellt. Wir haben das Gold selbst geschmolzen und legiert, was uns die volle Kontrolle ermöglicht über das, was es enthält, und die Qualität. Die Qualität wird von SP (Technical Research Institute of Sweden) überwacht. Wir haben auch alle Diamanten selbst gefasst,
die höchste Qualität ist so garantiert.

Mehr erfahren

Markenzeichen

Es gibt drei Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie einen echten Schalins-Ring kaufen. Überprüfen Sie, ob Ihr Ring den untenstehenden Stempel trägt, ob der Goldgehalt eingraviert ist und ob er ein Zertifikat hat.

Herstellermarke

SCH oder SCHALIN (ehemals BÖS) zeigt, dass der Ring von Schalins hergestellt wurde.

18 K

Zeigt, dass der Ring 18 Karat Gold (75 % reines Gold) enthält. Dieser Stempel wird für unsere 18K-Ringe verwendet, die von schwedischen Einzelhändlern verkauft werden. Ringe, die einen anderen Karatgehalt haben und/oder in anderen Ländern verkauft werden, können unterschiedliche Markenzeichen haben.

Caratgravur für Diamanten

Ringe mit Diamantbesatz müssen immer eine Caratgravur auf der Innenseite des Rings haben. Hier wird das Diamantgewicht angegeben, von den Diamanten im Ring.  Zum Beispiel bedeutet 0,24, dass der Diamantenbesatz in diesem Ring ein Gesamtgewicht von  0,24 ct. hat.

Zertifikat

Goldringe mit Diamanten von Schalins Rings werden immer mit einem Zertifikat von Schalins Rings geliefert, das den Karatgehalt des Goldes und das Karatgewicht der Diamanten sowie den Tag der Lieferung angibt. Das Zertifikat ist ein wertvolles Dokument, also bewahren Sie es sicher auf. Wenn ein Ring kein Zertifikat hat, wenden Sie sich an Schalins.

Diamanten mit einem Caratgewicht von 0,50 oder mehr werden immer auch mit einem international anerkannten Zertifikat geliefert, das von einer unabhängigen Organisation wie GIA, IGI und HRD ausgestellt wurde.

Ein Ring von Schalins ist ein Beispiel für schwedische Handwerkskunst. Alle unsere Ringe werden von Grund auf in unseren Werkstätten hergestellt. Wir haben das Gold selbst geschmolzen und legiert, was uns die volle Kontrolle gibt über das, was es enthält, und die Qualität. Die Qualität wird von SP (Technical Research Institute of Sweden) überwacht. Wir haben auch alle Diamanten selbst gefasst,
was höchste Qualität garantiert.

Garantie

Wir gewähren auf unsere Goldringe 2 Jahre Garantie, auch bei Fassungen. Das bedeutet, wenn sich ein Edelstein während der Garantiezeit durch normalen Verschleiß löst, ersetzen wir ihn durch einen neuen Ring/Edelstein. Dies setzt voraus, dass der Ring keiner Veränderung ausgesetzt war, wie z.B. einer Größenänderung, einer neuen Fassung oder einer anderen äußeren Einwirkung, die nicht von Schalins Rings durchgeführt wurde. Sehen Sie sich ein Beispiel für unser Zertifikat an.

Metalle & Oberflächenbehandlung

Die Auswahl ist wichtig und deshalb bieten wir Ihnen eine Auswahl aus mehreren verschiedenen Oberflächen für Ihren Ring und fünf verschiedenen Mischungen von Metallen – Legierungen.

Mehr erfahren

Umweltzertifizierte Produktion

Alle unsere Goldlegierungen werden in unserer eigenen Werkstatt hergestellt, vom Schmelzen des Goldes bis zum fertigen Ring. Um eine maximale Qualität zu gewährleisten, sind in unserer Produktion keine Subunternehmer beteiligt. Die Umwelt bedeutet uns viel, und deshalb legen wir besonderen Wert darauf, dass unsere Umweltbelastung in jeder Phase der Produktion so gering wie möglich ist.

Das Beste für die Umwelt ist die Verwendung von recyceltem Gold. Deshalb wird das in unserer Produktion verwendete reine Gold von KarAna geliefert und 100 Prozent des Goldes wurden in Skandinavien mit möglichst geringer Umweltbelastung zurückgewonnen. Der Rest des Goldes, das wir für unsere Produkte verwenden, ist Gold, das in Ka Rasmussens umweltfreundlichem Werk in Norwegen gereinigt wurde.

Die anderen Metalle in unseren Legierungen (hauptsächlich Kupfer und Silber) stammen ebenfalls von schwedischen Lieferanten. Das Gold wird kontinuierlich von SP (Technical Research Institute of Sweden) überwacht, was garantiert, dass wir die strengen Anforderungen an den Inhalt erfüllen.

Als Kunde können Sie sich ganz sicher sein, dass jeder Ring, den Sie bei Schalins kaufen, mit den bestmöglichen Umweltkontrollen hergestellt wurde.
Viele unserer Ringmodelle sind auch in Rotgold erhältlich. Rotgold bildet einen schönen Kontrast zum Weißgold und die beiden passen in Ringen besonders gut zusammen. Rotgold ist eine Legierung, die alle positiven Eigenschaften von normalem Gold aufweist und wegen ihrer Farbe sehr geschätzt wird.

Ende

Verleihen Sie Ihrem Ring eine persönliche Note. Sie haben die Möglichkeit, Ihren Ring zu personalisieren, indem Sie eine andere Oberfläche als das Original auswählen.

Diamanten

Unsere Diamanten sind aus konfliktfreien Minen und entsprechen dem Kimberly Zertifizierungssystem (KPCS). Um die Qualität zu gewährleisten, fassen wir alle Juwelen selbst.

Mehr erfahren

Schalins Diamanten

Schalins Eheringe sind mit echten Brillanten (facettierte, echte Diamanten) oder echten Diamanten im Princess-Schliff besetzt. Wir verwenden die Qualität W/SI bis einschließlich 0,035 ct und W/VS für größere Steine. W steht für die Farbe Weiß, SI und VS für die Reinheit. Um die Qualität zu gewährleisten, fassen wir alle Juwelen selbst.

Für alle Goldringe von Schalins die mit Diamanten besetzt sind, bekommen Sie von Schalins ein ausgefühlltes Zertifikat. Im Zertifikat geben wir den Karatgehalt des Goldes, die Qualität und das Caratgewicht der Diamanten und das Lieferdatum an. Das Zertifikat ist ein wertvolles Dokument, bitte bewahren Sie es auf. Wenn der Ring kein Zertifikat hat, kontaktieren Sie Schalins unter info@schalins.se.

Trauringe mit Steinen ab 0,50 ct werden auch mit einem Zertifikat eines international anerkannten Instituts wie GIA, IGI und HRD geliefert.

Das Caratgewicht ist in alle Diamantringe eingraviert. 0,24 bedeutet beispielsweise, dass der Ring mit Diamanten mit einem Gesamtcaratgewicht von 0,24 Carat besetzt ist.

Unsere Diamanten sind aus konfliktfreien Minen und entsprechen dem Kimberly Zertifizierungssystem (KPCS), das etwa 99,9% der weltweiten Diamantenproduktion umfasst. Siehe dazu das Dokument auf unserer Website oder bei Ihrem Juwelier.

Wir kaufen unsere Diamanten von europäischen Lieferanten mit Sitz in Antwerpen. Für uns ist es wichtig, dass wir es nicht mit Diamanten zu tun haben, deren Ertrag zu Konflikten oder anderen Übeln beiträgt. Deshalb fordern wir von unseren Lieferanten, dass sie nach den Bestimmungen des KPCS arbeiten, die sicherstellen, dass wir nicht mit Konfliktdiamanten handeln, sondern uns auch auf die Bekämpfung von Menschenrechtsverletzungen innerhalb der Diamantenindustrie konzentrieren.

Wir stellen auch die Anforderung an unsere Lieferanten, dass sie zertifizierte Mitglieder von RJC sind.

Der Responsible Jewellery Council (RJC). RJC ist eine Organisation, in der sich die Mitglieder verpflichten, in Übereinstimmung mit einer internationalen Norm zu arbeiten. Das Ziel ist, ein verantwortungsbewusstes Unternehmen entlang der gesamten Lieferkette in der Diamantindustrie in Bezug auf Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und viele andere wichtige Fragen im Zusammenhang mit dem Diamantenhandel zu schaffen.

Wir kaufen keine Diamanten, von denen wir heute wissen, dass sie nicht genau dort ihren Ursprung haben, wo sie ohne Rückverfolgbarkeit in der Lieferkette vom Rohdiamanten bis zum fertigen Schmuckstück liegen. Da wir unsere Lieferanten wie oben beschrieben auswählen, können wir sicher sein, dass unsere Lieferanten zusammen mit anderen Akteuren in den verschiedenen Teilen der Wertschöpfungskette daran beteiligt sind, zu verbesserten Arbeits- und Umweltbedingungen in der Diamantindustrie beizutragen.

Über die Diamantqualität

Schalins bezieht in der Regel die Qualität Wesselton VS (WVS) für Diamanten von 0,04 ct und größer und Wesselton SI (WSI) für kleinere Diamanten. Andere Qualitäten können angeboten werden.

Die Bewertung der Diamantqualität basiert auf vier Faktoren: Schliff, Farbe, Klarheit und Caratgewicht, bekannt als die’4Cs’. (cut, colour, clarity, carat)

Carat

Die meisten Menschen sind mit dem Caratgewicht vertraut. 1 Carat entspricht 0,2 Gramm. Der Begriff “Carat” stammt aus dem arabischen Wort für den Samen des Johannisbrotbaums (Charrub), der von den Arabern als Gewichtseinheit verwendet wurde. Diese Samen haben ein Gewicht von 0,195 Gramm. Diamanten gleichen Gewichts können je nach Schliff variieren; sie können niedrig und breit oder hoch und schmal sein.

Große Diamanten sind seltener als kleine, was sich auf den Preis auswirkt. Kleinere Steine mit einem Gesamtgewicht von 1 Carat kosten daher deutlich weniger als ein Stein mit einem Gesamtgewicht von 1,00 Carat. Das Gewicht wird in Carat (ct.) angegeben. Es sollte nicht mit Carat (C) verwechselt werden, das die Menge an reinem Gold im Metall bezeichnet.

Farbe

Die Mehrheit der Diamanten hat schwache Farbtöne, die gelb, braun oder blau sind. Diamanten mit einer ausgeprägten Farbe gehören zu den seltensten Edelsteinen der Welt. Völlig farblose Diamanten sind ebenfalls sehr selten. In den meisten Fällen werden weiße Diamanten verwendet.

Nur 20 % der Diamanten der Welt sind von so hoher Qualität, dass sie für Schmuck verwendet werden können. Der Rest wird in der Industrie verwendet. Um die Farbe eines Diamanten zu bestimmen, ist ein Stein, bekannt als “Master Stone”, zum Vergleich erforderlich. Um die Farbe zu bestimmen, kann ein Stein nicht gefasst sein. Die gelbe Farbe eines Roségold-Rings kann beim Graduieren eines gefassten Steins leicht das Auge täuschen.

Die üblichen Standards für Schalins Ringar sind:
– Wesselton (W) weiß, für Diamanten mit Brillantschliff
– Top Wesselton (TW) seltenes Weiß, für Diamanten im Prinzesschliff

Klarheit

Klarheit ist die Anzahl oder Größe der integrierten Mineralien oder Fehler, die sich im Allgemeinen in den Diamanten befinden. Diese Einschlüsse bestehen oft aus anderen Mineralien wie Olivin und Granat. Die Klarheit wird bestimmt, wenn der Diamant auf das Zehnfache seiner Größe vergrößert wird.

Einschlüsse bedeuten, dass ein geschulter Beobachter die Einschlüsse in einem ungefassten Stein mit einer 10-fachen Lupe sehen kann. Für einen ungeschulten Beobachter ist es sehr schwierig, einen Unterschied zu erkennen in der Klarheit von Steinen, die weniger als 0,20 ct betragen.

Die üblichen Standards für Schalins Ringar sind:
– VS (schwer erkennbareEinschlüsse) für Diamanten ab 0,04 ct.
– SI (relativ leicht erkennbare Einschlüsse) für Diamanten von 0,03 ct. und kleiner.

Schliff

Das Schleifen eines Diamanten erfordert eine sehr fortschrittliche Handwerkskunst. Während der industriellen Revolution des 19. Jahrhunderts wurden die Schnittmethoden verfeinert und Diamanten begannen, mit der Zuchtperle zu konkurrieren, die damals die beliebteste Schmuckverzierung war. Im Prinzip sieht ein ungeschliffener Diamant aus wie jeder andere Stein. Der häufigste Schliff ist der runde Brillantschliff mit 57 geschliffenen Facetten. Diese können aber auch oval, herzförmig oder tropfenförmig sein. Brillanter Schliff bedeutet, dass der Stein 57 Facetten hat, 33 oben und 24 an der Unterseite. In Skandinavien ist der Brillantschliff die häufigste Schliffform.

Wunschringe

Möchten Sie einen Ring, den niemand sonst hat? Wenn ja, kommen Sie zu Schalins. Ein Großteil unserer Fertigung besteht bereits aus verschiedenen Formen von Spezialringen – Ringe, die Sie selbst gestalten wollen. Sie können die Anzahl der Diamanten, deren Qualität, Fassung, Oberfläche, Breite, Höhe, etc. ändern. Sie sind nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft begrenzt.

Wunschringe

Möchten Sie einen Ring, den niemand sonst hat? Wenn ja, kommen Sie zu Schalins. Ein Großteil unserer Fertigung besteht bereits aus verschiedenen Formen von Spezialringen – Ringe, die Sie selbst gestalten wollen. Sie können die Anzahl der Diamanten, deren Qualität, Fassung, Oberfläche, Breite, Höhe, etc. ändern. Sie sind nur durch Ihre eigene Vorstellungskraft begrenzt.

Pflegehinweise

Gold, Palladium und Silber sind weiche Materialien, die man pflegen muss.

Mehr erfahren

Pflegehinweise

Um Ihren Ring lange Zeit fein und glänzend zu halten, empfehlen wir Ihnen, Ihre Ringe während des Trainings, der Arbeit mit den Händen und dem Geschirrspülen abzunehmen.

Wenn Sie Ringe an beiden Händen tragen, ist es notwendig, beim Händeklatschen ein wenig vorsichtig zu sein. Selbst Diamanten können durch einen Schlag oder andere Arten von Stößen beschädigt werden.

Es ist wichtig, dass Sie Ihren Ring regelmäßig reinigen. Wenn Ihre Hände täglich mit Hautcreme und Lebensmitteln in Berührung kommen, kann dies dazu führen, dass der Ring auf der Oberfläche und auf den Gravuren verschmutzt wird.

Ein Ring mit oder ohne Diamanten wird durch das Waschen nicht beschädigt. Sie können Ihren Ring sehr einfach mit einer weichen Bürste und etwas Geschirrspülmittel reinigen, die Reinigung abschließen, indem Sie den Ring vorsichtig unter fließendem Wasser abspülen.

Alternativ können Sie Ihren Ring auch bei einem Juwelier oder einem unserer Händler einreichen, der den Ring zur Reinigung und Politur an uns sendet.

Auf Ihren Wunsch hin kann sich Schalins auch um die Renovierung, Überholung von Diamanten und die Fassung kümmern, um sicherzustellen, dass die Diamanten so fixiert werden, wie sie sollten.

Fragen Sie nach Schalins

Wenn Sie einen einen Ring von Schalins erwerben, wählen Sie ein durch und durch Schwedisches Produkt: Metall, Goldschmiedekunst, Qualität und Design.

Logo